Zwei Einsätze in Folge 4.3 - Freiwillige Feuerwehr Scharrel

Direkt zum Seiteninhalt
Einsatzberichte > 2018
 

Scharrel – Saterland / LK Cloppenburg – Am Sonntag, den 04.03.2018 wurde die Feuerwehr Scharrel gegen 14:50 Uhr zur Fliederstraße nach Sedelsberg gerufen. Hier war ein Keller mit rund 38 m3 Wasser vollgelaufen, sofort wurde der Keller stromlos geschaltet. Hier war eine geplatzte Wasseruhr der Auslöser des Einsatzes, mit drei Pumpen wurde das Wasser abgesaugt. Während des Einsatzes wurde die FF Scharrel und die FF Ramsloh zu einem weiteren Wasserrohrbruch in die Kaplan Meyer Straße gerufen. Beim Einsatzort in der Fliederstraße blieben zwei Fahrzeuge der FF Scharrel. Während die Wehrmänner aus Scharrel am Einsatzort eintrafen, konnte die Feuerwehr Ramsloh den Einsatz abbrechen. Da kein Eigentümer vor Ort war, musste das Schloss an der Eingangstür gezogen werden. Sofort wurde das Gebäude stromlos geschaltet und das Wasser an der Wasseruhr abgeschiebert. Nach dem Einsatz wurde ein neues Schloss in die Eingangstür eingesetzt, danach wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.
Zurück zum Seiteninhalt